Back to Top
 

Neue Farb- und Stilberaterinnen!

Diplomfeier-Farb--und-Stilberaterinnen

Hier sehen Sie die vier Absolventinnen mit ihren Modellen, welche sie an der praktischen Prüfung einen ganzen Tag beraten haben. Speziell war, dass gleich zwei Prüfungsmodelle einen warmtonigen Hautunterton hatten, was bekanntlich selten ist. Die Absolventinnen haben die schriftliche und praktische Prüfung bestanden und sind nun berechtigt, das renommierte Diplom als Farb-, Stil- und Imageberaterin FSFM entgegen zu nehmen und in ihrem Beratungsstudio stolz aufzuhängen!

Die praktische Prüfung umfasst folgende Beratungen:

  • Farbtypbestimmung, Einkaufshilfe, persönlicher Farbenpass
  • Kleiderstil, Figurberatung, Garderobetipps, umfangreiches Dossier zum Nachlesen
  • Brillen- und Frisurberatung, inklusive Tipps für die optimalen Farben
  • Schminken eines Tages-Make-ups und Festhalten auf dem persönlichen Schminkpass

 

Wie war die Ausbildung?


Jasmin Clément:

Es war eine tolle Ausbildungszeit, mit einer super angenehmen und sympathischen Gruppendynamik. 

Die verschiedenen interessanten Persönlichkeiten, der Fachfrauen - die uns offen Ihre Erfahrungen und natürlich das Know-how weiter gegeben haben, war sehr spannend und liebevoll und ergab so manchen ''Ah-ha Effekt''.

Ich freue mich, nun mein gelerntes in die Praxis umzusetzen und bin gespannt auf viele neue Möglichkeiten.

Nadja Bill:

Als Fashion Designer kreiere ich Designs auf Basis von Erfahrungen, die mein Herz berührt haben. Dieses Studium hat es mir ermöglicht, eine Brücke von der künstlerischen Welt der Mode zur realen Welt des Endkunden zu bauen.

Der Lehrplan ist sehr gut durchdacht und aufgebaut und wird sehr gut übermittelt.

Der Einsatz, die Professionalität sowie die Praxiserfahrenheit der Lehrerkörper hat mich inspiriert.

Claudia Schumacher:

Was hat mich bewogen: Farben, Formen und Materialien haben mich als Coiffeuse und Hobbymalerin schon immer fasziniert. Das hat mich angespornt, die Ausbildung beim FSFM zu machen, um mit Fachwissen das Schöne von Farbe und Stil an andere Personen weitergeben zu können. Es war eine geniale Ausbildung mit sehr netten und kompetenten Referentinnen. Ich möchte keinen Tag missen, einfach spannend !

Barbara Suter:

In meiner langjährigen Tätigkeit an der Front in verschiedenen Gastrobetrieben ist mir je länger je mehr aufgefallen, was für eine Bedeutung das Erscheinungsbild eines Menschen hat. Es ist enorm, wie viele Botschaften ein Mensch nur durch sein Äusseres sendet. Leider sind es häufig ungewollt die falschen Signale. Vielen Leuten ist dies nicht bewusst. Mich reizte die Idee, mit dieser Ausbildung die Basis zu erlernen, um Menschen dahingehend zu beraten.

Nun habe ich das Diplom bestanden und bin überzeugt, dass ich alle Werkzeuge in die Hand bekommen habe, um diese Anfangsidee in die Tat umzusetzen. Ich freue mich darauf.

Vielen Dank all den kompetenten Referentinnen und Referenten, die dazu beigetragen haben, dass ich während der ganzen Zeit nie einen „Hänger“ hatte. Im Gegenteil, sie haben mich erst recht angespornt, alles zu geben. MERCI

Wie war es für die Modelle?

Bettina ist die Sprecherin für alle Prüfungsmodelle:

Meine Prüfungskandidatin war sehr nett und gut vorbereitet, so konnte ich mich gleich entspannen und mich als eine "echte" Kundin fühlen. Es war eine interessante Erfahrung für mich und ab diesem Tag beobachte die Farben anders.

Der FSFM gratuliert den Absolventinnen und wünscht Ihnen viel Erfolg und Freude beim Umsetzen des Gelernten - auf dass die Welt schöner und bunter werde!

Irene, die Leidenschaftliche
Irene, das Multitalent

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Wie finden Sie diesen Blog? Bitte schreiben Sie den ersten Kommentar.
Gäste
Sonntag, 19. November 2017