Back to Top
 

Heisse Diplom-Modeschau F+F Zürich

b2ap3_thumbnail_Modeschau-Designschule-022-geschnitten.jpgDie Diplom-Modeschau der Absolventen der F+F Schule für Kunst und Design Zürich fand in rustikalem Ambiente an der Gessnerallee statt. Die urchige Location und davor die teilweise filigranen Kreationen und lasziven Models - cooler Mix.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
b2ap3_thumbnail_Face-Chart-gleiches-Format.jpgFür die Make-ups wurden die Produkte von Beni Durrer ausgewählt, das Profiteam In-Stage schminkte unter der Leitung von Denise Tanner. Die beiden FSFM-Visagistinnen Brigitte Glättli und Elisa Viveros waren ebenfalls im Stylingteam mit dabei.
 
 
 
 
 
 
 
 
b2ap3_thumbnail_IMG_0485.JPGEs war so heiss an diesem Tag, dass die Einladungskarten als Fächer umfunktioniert wurden. Hatte das Publikum wohl ein wenig Mühe mit der Wahl des Outfits? Oder war das Tuttifrutti von Boxershorts, Badikleidli bis blickdichten schwarzen Strümpfen Absicht?
 
 
 
 
 
 
 
b2ap3_thumbnail_IMG_0553.JPGIch fragte mich, wie es die Visagistinnen schafften, dass die Haut der Models matt schimmerte, ohne dass sie geschminkt wirkten.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
b2ap3_thumbnail_Modeschau-Designschule-017.JPGDas Team in Aktion: Visagisten, Designer, Models, Ankleider...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
b2ap3_thumbnail_Modeschau-Designschule-012_20150716-094147_1.JPGWarten auf den nächsten Auftritt gehört für Models zum Job...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
b2ap3_thumbnail_Modeschau-Designschule-002.JPGDann wieder einen neuen Look für ein neues Outfit... Eine Modeschau ist sehr aufregend und gleichzeitig auch der Höhepunkt für monatelange Vorarbeit.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
b2ap3_thumbnail_Modeschau-Designschule-034.JPGManch einer meint, Kreative wären völlige Chaoten. Weit gefehlt, im Hirn werden Mathematik und Kreativität von der gleichen Hirnhälfte gesteuert. Jeder Designer erstellt ein ganz genaues Ablaufprotokoll für jedes Outfit und Model erstellt, das an der Kleiderstange aufgehängt wird.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
F+F Schule für Kunst und Design Zürich
 
Wir gratulieren den zehn AbsolventInnen und wünschen ihnen viel Erfolg auf ihrer Designer-Laufbahn: Nadja Bill, Nuno Miguel De Freitas Ramos, Sara Debrunner Mesquita, Raphaela Götz, Ymaan Lede Premjee, Saskia Marty, Andjela Ponjavic, Kim Risi, Mirjam Schuppli, Svenja Steurer Jene
 
Neuauflage: Outfit for the first job
Barbara Habegger, Leiterin Geschäftsstelle und Vor...
 

Kommentare

Wie finden Sie diesen Blog? Bitte schreiben Sie den ersten Kommentar.
Gäste
Freitag, 24. November 2017