Back to Top
 

Verzaubert von der Liebe

SplitShire 5205 1152x759Heute ist Valentinstag. Tag der Freundschaft und der Liebe.

Es gibt gescheite Menschen, die behaupten, dass Mann und Frau Liebe lernen können. Hoffentlich ist es so. Aber warum eigentlich nicht, wenn man doch auch lernen kann, sein Aussehen und Auftreten auf Hochglanz zu polieren?

Selber bin ich kein Profi für Liebesfragen. Aber auch ich liebe die Liebe. Ist es nicht immer wieder faszinierend, Menschen zuzuschauen, wenn sie von dem erzählen, was sie lieben? Wie ihre Augen leuchten, wie sie selig lächeln... Das hebt die Stimmung - oder?! Und verleidet nie. Ist noch besser als neue Schuhe, obwohl auch das lebenslange Lieben sein können. 

7Q84H7XNY8Wenn du mich brauchst, um die Strahlen der Sonne zu spüren: ich lasse sie dich fühlen. Wenn du die Farbe des Regenbogens sehen willst, ich zeige sie dir gerne. Wenn du in eine Traumwelt fliegen möchtest, ich fliege mit dir. Wenn du Kraft brauchst, durch mich fliesst sie zu dir. Wenn du nur eine Hand halten möchtest, nimm meine: sie wird deine halten.

Ein Text aus dem Buch „Blitzlichter“ von Dan Daniell, Zermatt, an unserem Hochzeit verlesen. Da hüpfen doch die Herzli, oder wenigtens es Bitzeli.

Ich habe einen spannenden Text über die Terminologie der Hochzeits-Jahrestage gefunden. Ich fand den so herrlich, dass ich ihn Euch mit ein paar Liebesgrüssen ergänzt zum Valentinstag schenken möchte. Lasst Euch durch die Liebe neu verzaubern.

Death to stock photography bonus floral 4Ja die Eheschliessung:
Weisse Hochzeit
Weiss, die Farbe der Reinheit, Unschuld, Ruhe und Stille. In einigen Kulturen wird am folgenden Morgen das Leintuch aufgehängt, hoffentlich mit etwas Rot. In anderen Kulturen trägt die Braut am Folgetag ein rotes Kleid und wenn nicht - dann ist es ganz übel, dann sehen sie rot.

9 Monate:
Bierhochzeit
Bier, wieso das jetzt? Aber lassen wir es doch schäumen und überlaufen, hell oder dunkel, Weizen oder Hopfen, was soll's.

2 Jahre:
Baumwollhochzeit
Ihr wisst, Baumwollpflänzli brauchen extrem viel Pflege, kübelweise Wasser, mittlerweile auch viel zu viele Herbizide und Insektizide, um überhaupt zu wachsen. Denn es ist ein zartes Pflänzchen. Wenn es Glück hat, wird das Baumwoll-Schätzeli viele Monate später als heisses T-Shirt am andern Ende der Weltkugel von Kate Moss übergeworfen. Oder landet als Jeans auf den Beinen von George Clooney. Oder im Migros. Keine Ahnung. Es ist so viel möglich bei einer jungen Liebe. Aber eines ist sicher: Sie braucht viel, viel Zuwendung. Liebe wächst nicht von alleine, genau wie Baumwolle.

3 Jahre:
Lederne Hochzeit
Wow, da denke ich gleich ans Oktoberfest und die feschen Mädels und Jungs in Leder. Aber das hat wohl eine andere Bedeutung. Es könnte sich auch um Lederschuhe handeln, die bei guter Pflege immer besser zu den Füssen passen ;-) Also schon wieder Pflege. Leder soll ja immer schöner werden, je mehr man es trägt.

4JS6X4XCW14 Jahre:
Seidene Hochzeit
Seide wurde erfunden, damit die Frauen nackt in Kleidern gehen können. So sagt man jedenfalls. Denn Seide ist so fein, zart und weich. Und sie hat den typisch seidigen Glanz, der höchstens vergeht, wenn man sie zu heiss und mit zuviel Seife wäscht und dabei zu stark reibt. Heisses Wasser schadet ihr nämlich nicht, aber das Reiben und die Seife. Aufs Eheleben übertragen sind das die ständigen Streitigkeiten wegem Zahnbürstli oder verletzende Worte mit seifigem Nachgeschmack.

5 Jahre:
Hölzerne Hochzeit
An der Anzahl Ringe kann das Alter des Baumstamms errechnet werden. Ich hoffe doch nicht, dass man nach fünf Ehejahren bereits fünf Ringe hat? Oder dann wenigstens fünf Fingerringe mit schönen Steinli. Aber ich glaube, ich verstehe da etwas falsch.

6,5 Jahre:
Zinnerne Hochzeit.
Ui, kommt immer besser. Ich weiss noch, die Zinnbecher meiner Mutter mussten vor jedem Besuch aufpoliert werden. Die wurden so schnell matt und gruusig. Das Poliermittel trieb sie wohl auf Hochglanz, dafür rochen sie so komisch. Also 6,5 Jahre finde ich doof. Nicht feiern, durchschlafen.

48URC0M7Y2 Stocksnap7 Jahre:
Kupferne Hochzeit
Also heiraten muss man sich gut überlegen. Auch unsere Kupferpfannen wurden doch immer grün und gaben schaurig viel zu putzen. Klar war der Risotto aus dem Kupferpfänni unvergleichlich, aber dieser Krampf immer!

8 Jahre:
Blecherne Hochzeit
Blech als solches gibt es nicht, denn es ist das Endprodukt, das durch stetiges Walzen (!) verschiedener Metalle hergestellt wird. Mann und Frau sind nun also eins geworden, sie sind zusammen eine einzige Weihnachtsguezli-Blechbüchse. In diesen bleiben die Guezli immer schön weich und man beisst sich nie mehr die Zähne aus.

10 Jahre
Rosenhochzeit
Rosen klingt schon mal gut, wenn nur da die Dornen nicht wären. Doof finde ich, dass auf eine Rose viele Dornen kommen. Aber man soll nicht hadern sondern die Tatsachen freudig annehmen. Ok, Seitenwechsel. Cool finde ich, dass man an der Rose riecht und nicht an den Dornen. Und: Aus Rosen kann man sogar feines Rosenwasser machen, um die Dornenwunde zu pflegen, sollte es wieder mal pieksen.

12,5 Jahre
Petersilienhochzeit
Petersilie enthält ganz viel Vitamin C. Vitamine sind lebensnotwendig. Vitaminmangel macht krank, Skorbut, und letztlich tot. Ergo: Tu überall Petersilie dran, wechsle vom Konfibrot auf Petersilienbrot, Mittagessen mit Petersilie, Znacht mit Petersilie und Kafi ab sofort mit Petersilienkrönchen statt Kafirahm. Das erhält frisch und knackig. Tja, sind immerhin 12,5 Jahre seit dem Ja!

0QL2M00PL615 Jahre
Kristallhochzeit
Das gefällt mir. Ich will dann auch mal einen, gell. Aber wenn ich es mir so überlege, kommt auch da der Kristall nicht von alleine an mein herziges Patschhändchen. Ich beginne zu kapieren, was der gescheite Mann meinte, als er sagte: Liebe ist viel mehr Willenssache statt Gefühlssache. Das war der Walter Nitsche.

20 Jahre
Porzellanhochzeit
Bei Porzellan denke ich sofort an den Elefanten im Porzellanladen und dann ist alles kaputt. Neinnn, das will ich nicht!!! Porzellan ist viel zu kostbar, um alles auf einen Klapf kaputtzumachen.

25 Jahre
Silberne Hochzeit
Spätestens jetzt beginnen die Ehepaare, ihren Weg gemeinsam mit Familie und Freunden zu feiern. Sollen sie auch. Ein Vierteljahrhundert: Wenn da immer noch Liebe und Respekt ist, Wertschätzung und Hilfsbereitschaft - und gemeinsames Lachen, dann ist das eine grossartige Leistung. Sie haben meine volle Bewunderung.

24.10.04 00130 Jahre
Perlenhochzeit
Wer kennt nicht die Geschichten um die Perlen. Die armen Perlentaucher in Asien, die ihr Leben riskieren, um nach Perlen zu tauchen. Perlen sind so kostbar und so schön. Ich finde es spannend, dass wir nach 30 Jahren Ehe nach neuen Perlen tauchen sollen. Für Frauen ist das oft die Zeit der heissen Jahre, der Wechseljahre. Und Männer kaufen dann oft eine heisse Kiste, ein schweres Motorrad. Vielleicht handelt es sich auch um eine Perlenkette, auf der die gemeinsam gefischten Perlen der Vergangenheit aufgefädelt sind. Aber ich glaube, da ist mehr dahinter.

35 Jahre
Leinwandhochzeit
Eine Leinwand besteht aus Leinen, das zuerst mal gewoben und dann über einem Holzrahmen bespannt und angenagelt wurde. Dann wurde sie geweisselt, also mit weisser Farbe bemalen.  Weiss kennen wir doch vom seinerzeitigen Hochzeitskleid. Dann kommt das Kunstwerk, das Lebensbild. Und wenn es nicht gefällt, oder verleidet ist, wird es einfach frischfröhlich übermalt. Immer wieder. Das Alte wird nicht abgekratzt oder im brutal giftigen Lösungsbad weggewaschen sondern es ist da, unter der Gegenwart. Es soll auch da bleiben, denn es ist Teil des gemeinsamen Weges auf der gemeinsamen Leinwand. Die Eheleute sind mittlerweile mindestens 55.

37,5 Jahre
Aluminiumhochzeit
Hey, das ist cool, Aluminium rostet nicht! Isoliert und ist sehr widerstandsfähig. Und wir bringen es auf die Sammelstellen, denn es ist recyclierbar.

40 Jahre
Rubinhochzeit
Jetzt ist der Moment, um den Ehering mit dem wunderschönen Edelstein der Liebe und des Feuers zu veredeln: einem Rubin!

SplitShire IMG 1143 1152x75945 Jahre
Messinghochzeit
Messing ist fast wie gold, aber noch nicht ganz. Es ist härter als Kupfer, aber weicher als Bronze. Es ist leitfähig und sehr stabil. Viele Antennen werden aus Messing hergestellt und die ganz kostbaren Blechblasinstrumente. Und natürlich vornehme Bad-Armaturen und schöner Schmuck.

50 Jahre

Goldene Hochzeit
Jetzt ist Gold angesagt. Es ist das edelste Metall: Kostbar, glänzend und fest. Genauso ist eine Ehe 50 Jahre nach dem versprochenen Ja. Es kommt vor, dass man jetzt neue Eheringe kauft oder den kirchlichen Segen erneuert.

55 Jahre
Platinhochzeit
Platin ist wesentlich teurer als Gold, weil es viel schwerer zu erschliessen ist und es gibt nur drei Gegenden, wo es abgebaut werden kann. Aber es hat noch andere Pluspunkte. Platin hat einen höheren Schmelzpunkt als Gold, es ist also noch solider und standfester. Das ist nach 55 Jahren Ehe sicher der Fall, ich glaube nicht, dass es da noch viele Scheidungen gibt. Es gibt eine Weltkarte der Scheidungsraten, basierend auf Wikipedia-Daten. Führend ist Belgien mit 70 % und Chile hat die niedrigste Scheidungsrate mit 3 %. Elizabeth Taylor brachte es auf 8 Ehen mit 7 Männern, Richard Burton heiratete sie zweimal. Dazu passt der Spruch über die Blumenhochzeit: Die Frau verwelkt und der Mann verduftet. Bitterbös.

002 Familie60 Jahre
Diamantene Hochzeit
Der Diamant ist das härteste Mineral. Diese Liebe ist unzerbrechllich wie der Diamant. Die Ehe scheint unzerstörbar geworden zu sein!

65 Jahre
Eiserne Hochzeit
Fast ein ganzes Menschenleben ging das Ehepaar durch dick und dünn, das erforderte oft eisernen Willen.Kronjuwelenhochzeit

67,5 Jahre
Steinerne Hochzeit
Da geht es wohl kaum mehr um den Stein des Anstosses sondern vielmehr um den Stein der Weisen. Es braucht Weisheit, sein Gegenüber so lange zu lieben, wahrhaftig zu lieben. Ganz bestimmt wurden die verletzenden Worte bewusst und immer wieder auf Sand geschrieben und die lobenden in Stein gehauen.

70 Jahre
Gnadenhochzeit
So viele Jahre alle Höhen und Tiefen gemeinsam durchlebt und tapfer durch Dick und Dünn. Bitte bitte dieses herrliche Interview und das wunderschöne Föteli von Fritz und Gritli Arm lesen, die im letzten Jahr die Gnadenhochzeit gemeinsam feierten und so schöne Worte für ihre Beziehung fanden. Das ist nahrhafter als das beste Essen.

Seit über 70 Jahren glücklich verheiratet - Berner Zeitung

75 Jahre
Kronjuwelenhochzeit
Hanni und Werner Tschaggelar aus Worb (die Berner sind Vorbilder in Sachen Liebe!) halten immer noch Händchen und nicht, weil sie unsicher sind auf den nicht mehr ganz jungen Beinen sondern weil sie sich immer noch herzhaft lieben. Unbedingt lesen. Vorher Nastüchli paratmachen.

Reife Liebe

KWH9O122NJ80 Jahre
Eichenhochzeit
Stark und beständig wie eine alte Eiche ist die Ehe.
Das sind Walter und Miggi Horlacher aus dem Kanton Aargau, das älteste Liebespaar der Schweiz. Unbedingt auf den Link drücken und ein Tränli verdrücken über die Liebe, die aus diesen Zeilen drückt...

Das älteste Ehepaar der Schweiz kommt aus Umiken ...

100 Jahre
Himmelshochzeit
Keine Ehe hat nachweislich so lange gedauert, deshalb spricht man von Himmelshochzeit, denn die wird im Himmel gefeiert.
Das Guinnes Buch der Rekorde aus dem Jahr 2005 erwähnt allerdings eine 1853 geschlossene Ehe, die 86 Jahre andauerte. Es sei die Ehe eines indischen Ehepaares, die geschlossen wurde, als beide fünf Jahre alt waren.

Quellen:
www.sketche.de
www.hochzeits-portal.ch

P.S. Wer noch mehr Hochzeitstag-Jubiläen nachlesen will, da gibt es noch viele mehr wie Orchideen, Cretonne, Salz, Spitzen und Keramikhochzeit usw. Hauptsache: vive l'amour ! Seid lieb zueinander und werdet stark und beständig wie Eichen! Und das nicht nur am Valentinstag!
http://www.code-knacker.de/hochzeitsjubilaeen.htm

Knigge: Ist Latte Macchiato nach dem Essen ok?
Neu: Ein Film für uns - unbedingt schauen!

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Wie finden Sie diesen Blog? Bitte schreiben Sie den ersten Kommentar.
Gäste
Sonntag, 19. November 2017